Achtsamkeit – Meditation und Prozessbegleitung

KursnummerFB03-20
Kursdatum14. Feb. 2020 - 14. Feb. 2020 und 03. Jul. 2020 - 03. Jul. 2020
Uhrzeit09:30 bis 17:30 Uhr
KursleitungClaudia Per
KursortWabern/Bern
IKT Bern/Wabern
Maygutstrasse 20a
3084 Bern-Wabern
Kontaktstunden12
Voraussetzungenab Shiatsu Modul 6/ alle KT-Methoden
Preis CHF 340 für Lernende
CHF 380 für Diplomierte
(Diplomierte: CHF 350 bei Nachweis der SGS-Mitgliedschaft)
  

Achtsamkeit – Meditation und Prozessbegleitung

In unserer professionellen Arbeit findet beständig Kommunikation und Begegnung auf vielen verschiedenen Ebenen statt. Wir besitzen die Fähigkeit, einfühlsam der Lebenswelt unserer Klienten zu begegnen und sind oftmals intuitiv präsent.

Die Anforderungen, Dynamik und auch Komplexität an uns Therapeuten haben in den vergangenen Jahren zu genommen. Wir spüren vielleicht in uns ein Sehnen nach der Einfachheit und Sinntiefe. Gelingt es uns, eine annehmende Haltung einzunehmen, in Verbindung mit uns und dem was ist zu sein, erfahren wir eine Erweiterung, die uns in Kontakt mit unserem Wesen und Sinntiefe bringt.

In diesem Seminar erforschen wir die Qualität des achtsamen Moments und mit all unseren innenliegenden Möglichkeiten gelassen unsere Klienten in ihren Prozessen zu begleiten.

  • Was hat Meditation und Prozessbegleitung gemeinsam?
  • Wie geht meditieren? Gibt es den ruhigen und perfekten Moment in mir?
  • Wie gelingt es, eine annehmende Haltung einzunehmen, wenn es um mich herum wild tanzt?

Dieses Seminar möchte hierfür einen praktischen Geschmack geben, so dass ihr Praxisalltag einfach und sinngebend bleibt. Er ist geeignet für alle angehenden Therapeutinnen und Therapeuten, die sich eine Einführung in das Thema von Achtsamkeit und Meditation wünschen.

 

IKT Shiatsutherapie
Institut für Komplementärtherapie GmbH

Basel – Bern – Luzern – Zürich

 
Sekretariat:    +41 61 301 80 73
   info@shiatsu-institut.ch
Kursbuchung (0)