Tronc Commun KT - Kurse

Der Tronc Commun beschreibt den Kern des Grundverständnisses als KomplementärTherapeutIn und ist als stufenweiser Weg innerhalb der Ausbildung zu betrachten.

Nach erfolgreich durchgeführter Überprüfung der einzelnen Tronc Commun Grundlagen wird dies mit einem Nachweis bestätigt. Dieser Nachweis bestätigt, dass die Lernziele des Moduls entsprechend des Kompetenzprofils "KomplementärTherapie" integriert und transferiert wurden.

Der Tronc Commun ist ein integrierter und obligatorischer Bestandteil der Ausbildung.

Branchenzertifikat mit oder ohne GWV

  1. TN ist seit September 2015 oder später (Anerkennung der Methode durch das SBFI) diplomiert oder war nicht bei einer einschlägigen Registrierstelle (ASCA, EMR u.a.) zu diesem Zeitpunkt registriert, so ist der Besuch des gesamten Tronc Commun obligatorisch
  2. TN welche sich noch bis 2019 in Ausbildung befinden besuchen ebenfalls den gesamten Tronc Commun 

Für A und B gilt, dass die OdA KT zwar den Nachweis des Tronc Commun verlangt, jedoch die Verantwortung des Bildungsangebotes beim Anbieter liegt.

Ebenfalls liegt es in der Entscheidung des TN die Prüfung des Tronc Commun Modul zu absolvieren oder nicht. 

Aus „Erwachsenbildnerische Sicht“ ermöglicht eine Prüfung die eigenen Kenntnisse zu überprüfen („wissen wo ich stehe“) und gibt ein klareres Bild und Sicherheit für die zukünftige mögliche Höhere Fachprüfung.

Wir als Anbieter, stellen es den Teilnehmern aus der Gruppe A oder B frei an der Prüfung teilzunehmen oder nicht. Ein Nicht-Teilnehmen hat keine Reduktion des Kurspreises zur Folge.

  1. TN welche sich in Ausbildung befinden und frühestens 2020 ihren Abschluss anstreben, erhalten das Branchenzertifikat direkt über unser
    Ausbildungsinstitut. In diesem Fall ist die Prüfung der einzelnen Tronc Commun Module obligatorisch und wird als solches auch von der OdA KT überprüft.

Tronc Commun: Medizinische Grundlagen

DatumInhaltOrtKS 
06.04.2018Klientensicherheit / Therapeutensicherheit ( MG31-18)Luzern32
07.09.2018Schulmedizinische Grundkenntnisse ( MG2-18)Luzern150 inkl. Prüfung
03.11.2018Klientensicherheit / Therapeutensicherheit ( MG32-18)Luzern32

Tronc Commun: Berufsspezifische Grundlagen

DatumInhaltOrtKS 
25.08.2018Erfolgreicher Praxisaufbau und Praxisführung ( BG2b-18)Basel14
27.10.2018Gesundheitsverständnis, Menschenbild & Ethik ( BG1-1-18)Luzern28

Tronc Commun: Sozialwissenschaftliche Grundlagen

DatumInhaltOrtKS 
07.06.2018Psychologie, Lern- und Veränderungsprozesse initiieren ( SGP1-18)Basel52 inkl. Prüfung
16.08.2018Psychische Gesundheit ( SGP1-3-18)Basel7
23.08.2018Bewusstsein, Wahrnehmung, Gedächtnis und Lernen ( SGP1-4-18)Basel7
30.08.2018Lernen und Veränderungsprozesse begleiten ( SGP1-5-18)Basel7
06.09.2018Persönlichkeit und Entwicklung ( SGP1-6-18)Basel7
13.09.2018Emotionen und Motivation ( SGP1-7-18)Basel7
20.09.2018Prüfung SGPsychologie ( SGP1-8-18)Basel7

Tronc Commun: Gleichwertigkeitsverfahren

DatumInhaltOrtKS 
20.10.2018Fit für das Branchenzertifikat ( TM1-18)
Voraussetzungen: vor Abschluss der Methoden-Ausbildung
Luzern14

Höhere Fachprüfung

Derzeit bieten wir keine Kurse in diesem Bereich an.

IKT Shiatsutherapie
Institut für Komplementärtherapie GmbH

Basel – Bern – Luzern – Zürich

 
Sekretariat:    +41 61 301 80 73
   info@shiatsu-institut.ch
Kursbuchung (0)