Shin Tai IV: Konzeptionsgefäss und Hara - Teil 2/2 FA02-19

KursnummerFA03-19
Kursdatum23. Aug. 2019 - 25. Aug. 2019
Uhrzeit09:30 bis 17:00 Uhr
KursleitungDavid Imhoof
KursortWädenswil
Stegstrasse 4, 8820 Wädenswil
Kontaktstunden18
Voraussetzungen-
Preis
CHF 540 für Diplomierte
(Diplomierte: CHF 490 bei Nachweis der SGS-Mitgliedschaft)
  
Dieser Kurs ist ein Einzeltermin einer Serie,
die auch gemeinsam (ggf. vergünstigt) gebucht werden kann: 20. Okt. 2017:Shin Tai - Origin Body FB17/19, Shin Tai - Origin Body
weitere Kurse dieser Serie
08. Feb. 2019: Shin Tai III: Zentralkanal - Die Arbeit an den Meningen - Teil 2/2 FA08-18 - Shin Tai III: Zentralkanal - "Recovering the lost self"
10. Mai. 2019: Shin Tai IV: Konzeptionsgefäss und Hara - Teil 1/2 FA02-19 - Shin Tai IV: Konzeptionsgefäss und Hara
25. Okt. 2019: Shin Tai V: Integration - The Jazz of Bodywork FA04-19 - Shin Tai V: Integration - The Jazz of Bodywork

Shin Tai IV: Konzeptionsgefäss und Hara

Im Moment der Konzeption entsteht ein erster Energiekreislauf: Das Gouverneursgefäss und das Konzeptionsgefäss.
Zusammen bilden sie den 
primitivsten, ursprünglichen Teil des Energiesystems und können als das Herzstück unseres Multidimensionalen Informationssystemsbezeichnet werden.

In diesem Kurs lernen wir das Konzeptionsgefäss über das Hara zu behandeln um so den Fluss unserer Lebenskraft zu aktivieren. Neue Vitalität entsteht.

Ein kraftvolles, gesundes und vitales Hara ist für das persönliche Wohlergehen entscheidend und unterstützt die Fähigkeit, unsere persönlichen Träume und Ziele in unserem Leben zu verwirklichen.

Kursinhalte: Modul IV: Teil 1 & 2

  • Hara-Behandlung zur Verbesserung unserer Resonanz und zur Aktivierung derLebenskraft

  • Hara-Behandlung für die Verbesserung der Zirkulation

  • Hara-Behandlung für die Verbesserung der Verdauung und Ausscheidung

  • Hara-Behandlung bei Neuromuskulären Schmerzen

  • Konzeptionsgefäss und Faszienarbeit

  • Evaluation des HüftgelenkesPassive Korrektur und Beinlängendifferenz

  • Hara und Verdauungstrakt

  • Die Beziehung zwischen Konzeptionsgefäss und Hara

  • Die Verbindung zwischen Hüftgelenk und Hara

  • Die Bedeutung des Haras für die Umsetzung unsere Ziele

     

  • Haradiagnose versus Diagnose des Hara

  • Beinlängentest (BLD) in Rückenlage

 Kursinhalte auf www.shintai.ch

Die Kurszeiten sind von 09.30-12.30 und 14.00-17.00 Uhr.

IKT Shiatsutherapie
Institut für Komplementärtherapie GmbH

Basel – Bern – Luzern – Zürich

 
Sekretariat:    +41 61 301 80 73
   info@shiatsu-institut.ch
Kursbuchung (0)