Rotationen und Dehnungen SP04-19

KursnummerSP04-19
Kursdatum18. Mai. 2019 - 19. Mai. 2019
Uhrzeit09:30 bis 17:30 Uhr
KursleitungJoe dos Santos
KursortLuzern
IKT Luzern
St. Karlistrasse 2
6004 Luzern
Kontaktstunden12
Voraussetzungenab Shiatsu Modul 4
Preis CHF 360 für Lernende
  

Rotationen und Dehnungen

*Dieses Spezialseminar kann als Praxisstunden angerechnet werden

Lernziele:

  • Variationen und differenzierter und gezielter Einsatz von Dehnungen, Rotationen und Übergänge
  • Möglichkeiten den Klienten in eine andere Position zu bringen mit geringer Kraftaufwand

Dehnungen und Rotationen sind ein wichtiger Teil einer Shiatsubehandlung. Eine wunderbare Arbeit mit dem Bewegungsspiel des Körpers. Sie lösen und entspannen die körperliche Struktur, die Gelenke und das Bindegewebe. So wird eine optimale Voraussetzung für das bewegen des Ki in den Meridiane gegeben.

Flüssige Übergänge sorgen für Kontinuität im Kontakt in der Behandlung und erzeugen Leichtigkeit. 

An diesem Spezialseminar werden wir die verschiedenen Möglichkeiten von Dehnungen, Rotationen und Positionsänderungen anschauen und praktisch einsetzen. Wir tauschen unsere Erfahrungen aus und werden Techniken und Möglichkeiten erfahren die uns, als Shiatsu-Praktiker, und den Klienten eine entspannte und wohltuende Behandlung ermöglichen.

IKT Shiatsutherapie
Institut für Komplementärtherapie GmbH

Basel – Bern – Luzern – Zürich

 
Sekretariat:    +41 61 301 80 73
   info@shiatsu-institut.ch
Kursbuchung (0)