Fachausbildung Atem und Shiatsu Teil 1: die 6 Verhaltensformen und die Meridianpaare

KursnummerFA013-18
Kursdatum01. Jun. 2018 - 03. Jun. 2018
Uhrzeit09:30 bis 17:30 Uhr
KursleitungHelen Stutz
KursortZürich
Ausstellungsstr. 25
8005 Zürich
Kontaktstunden18
VoraussetzungenModul 6 - Diplomierte
Preis CHF 520 für Lernende
CHF 580 für Diplomierte
(CHF 530 bei Nachweis der SGS-Mitgliedschaft)
  

Basis 1: Das Wunder des Zwerchfell

 

Lernziele:

  •    Du kennst die drei Atem-Ebenen und ihren Bezug zum Zwerchfell
  •    Du kennst die sechs archaischen Grundverhaltensformen
  •    Du weisst, welches Meridianpaar welche Verhaltensform speichert
  •    Du kennst den jeweils dazu gehörigen Atemraum
  •    Du kennst Methoden, die Verhaltensform aufzurufen
  •    Du kennst Methoden, den passenden Atemraum zu öffnen
  •    Du kannst den Zustand der verschiedenen Verhaltensformen erkennen
  •    Du kannst das Atemverhalten wahrnehmen und lernst, es dem Wesens-Verhalten zuzuordnen
  •    Du verbindest dieses Wissen mit deiner angestammten Therapieform

Einstieg in die Lehre nach Prof. Dr. med. Volkmar Glaser. Du lernst die 6 Grundverhaltensformen kennen. Diese 6 archaischen, im Körper und in den Meridianen abgespeicherten Verhaltensformen sichern seit Urzeiten das Überleben und das Miteinander in der Gruppe.

Gemeinsam erforschen wir das Atemverhalten, das Verhalten des Zwerchfells bei Aktivierung verschiedener Verhaltensformen durch lösen der entsprechenden Meridiane. Du lernst, mit dem Atem Kontakt aufzunehmen. Dadurch bekommst du wichtige Hinweise aus dem Unbewussten und aus dem Körpergedächtnis. Dies kannst du für das vertiefte Verständnis des Geschehens nutzen und den Therapieverlauf entsprechend anpassen.

 

IKT Shiatsutherapie
Institut für Komplementärtherapie GmbH

Basel – Bern – Luzern – Zürich

 
Sekretariat:    +41 61 301 80 73
   info@shiatsu-institut.ch
Kursbuchung (0)