The Gateway of Change 1: Zyklus + Wechseljahre (FB12-17)

Tief im Inneren unseres Körpers gibt es eine Verbindung vom Uterus zum Herzen, der sogenannte BAO MO. (Bei Männern verbindet sie den Jadepalast mit dem Herzen). Sie ermöglicht eine intensive und entspannte Wahrnehmung, ein "Angekommen-Sein" in sich selbst und dem Leben an sich. In diesem Kurs gibt Kathrin Schröder ihre Erfahrungen weiter. Der Besuch dieses Kurses ist als Spezialseminar und kann als Praxisstunden angerechnet werden.

Start: 24.10.2017
Kursleiter: Kathrin Schröder

zum Kurs



Sich ausrichten im Shiatsu (SP13-17)

Als Tänzer und erfahrene Shiatsu-Therapeutin begleiten Gerard Ariadnes und Sybille Karsch durch dieses Spezialseminar. Durch die Arbeit an Bewegung, Ruhe, Wahrnehmung und Dynamik des Qi inspiriert er uns, im Shiatsu ins Lot zu kommen und uns mit fliessendem Qi zu beleben.

Start: 18.11.2017
Kursleiter: Sybille Karsch, Gerard Arlandes

zum Kurs


Masunaga kommt in die Schweiz (FB14-17)

Erneut haben wir die Gelegenheit die Qualität des bewahrenden Masunaga-Stils aus der Familie Masunaga erleben zu dürfen. Haruhiko Masunaga hat seiner Familie versprochen Shiatsu nicht weiter entwickeln zu wollen, sondern das Wissen seines Vaters Shizuto Masunaga zu bewahren. Und so haben wir die Gelegenheit diesen bescheidenen Mann und seinen feinen japanischen Humor im Kientalerhof zu erleben. Der Kientalerhof hat uns eingeladen an ihrem besonderen Ort das Seminar durchzuführen und somit einen Raum zu schaffen, der es uns ermöglicht die Geschichten aus der Familie Masunaga auch nach dem Kurstag lauschen zu können.

Start: 18.11.2017
Kursleiter: Haruhiko Masunaga

zum Kurs

IKT Shiatsutherapie
Institut für Komplementärtherapie GmbH

Basel – Bern – Luzern – Zürich

 
Sekretariat:    +41 61 301 80 73
   info@shiatsu-institut.ch
Kursbuchung (0)